Ganztagsbetreuung

Zusammen leben und lernen
unter einem Dach

© Schule Dempwolffstraße

Als Schule mit ganztägiger Bildung und Betreuung (GBS), erweitert die Schule Dempwolffstraße ihr Angebot an die Kinder und Eltern, über den Unterrichtsalltag hinaus.

Gemeinsam mit unserem Kooperationspartner Margaretenhort, Kinder- und Jugendhilfe gGmbH, freuen wir uns darüber, jedem Kind, Unterricht und Betreuung von 8.00 bis 16.00 Uhr verlässlich und kostenfrei anbieten zu können, mit Ausnahme der Vorschulklassen. Hier wird für die Betreuungszeit Kernzeit , von 13.00 bis 16.00 Uhr,  eine monatliche geringe Grundgebühr erhoben Info-Flyer Vorschulgebühren im Hamburger GanztagGebührenrechner Vorschule Ganztagsbetreuung, Anmeldung Vorschule.

Keine halben Sachen – ganze Tage!

Unterricht und Betreuung finden nach gemeinsamem pädagogischem Konzept statt. Nachdem vormittags bis 13.00 Uhr der Unterricht nach Stundentafel stattfindet, umfasst das Angebot zur Kernzeit am Nachmittag, von 13.00 Uhr bis 16.00 Uhr, vielfältige Lern-, Freizeit- und Spielangebote und mehr Zeit für soziales Miteinander.

Bildung ist mehr als Unterricht – Ganztägige Bildung und Betreuung (GBS)an der Schule Dempwolffstraße

Die Schule Dempwolffstraße hat es sich schon lange zum Ziel gesetzt, ihrer vielfältigen Schülerschaft und ihren Eltern, einen Ort zum Lernen und zum Leben zu schaffen und sich als Schule fortwährend zu entwickeln.

Die Teilnahme am offenen Ganztagsschulangebot, das die Schule Dempwolffstraße gemeinsam mit dem 12-köpfigen GBS-Team vom Margaretenhort, Kinder- und Jugendhilfe gGmbH bereithält, ist freiwillig.

Wird ein Kind angemeldet, dann ist die Teilnahme für die Dauer eines Schuljahres, an mindestens drei Tagen in der Woche bis mindestens 15.00 Uhr, verbindlich. Änderungen der Betreuungsleistungen, wie das Zu- und Abbuchen von Rand- und Ferienzeiten, oder dem Mittagessen, sind je zum übernächsten Quartal möglich.  Nähere Informationen erhalten Sie in Ihrem Schulbüro Erreichbarkeit und Öffnungszeiten Schulbüro und Ihren GBS-Ansprechpartnern GBS-Büro .

Gewährleistet wird zusätzlich auch eine Betreuung der Kinder außerhalb der Kernzeit. Sie haben die Möglichkeit Ihr Kind von 6.00 Uhr bis 8.00 Uhr, von 16.00 bis 17.00 Uhr und von 17.00 Uhr bis 18.00 Uhr, sowie für bis zu 11 + 1 (Sockelwoche)  Wochen Ferienbetreuung anzumelden, was besonders berufstätigen Eltern ermöglicht, Familie und Arbeit besser unter einen Hut zu bekommen (Betreuungsangebot, Ferienbetreuung ).

Diese Betreuungszeiten und generell die Teilnahme am Mittagessen sind kostenpflichtig und werden sozial nach Einkommen gestaffelt erhoben.

Das Mittagessen für Berechtigte nach dem Bildungs- und Teilhabepaket ist kostenlos Berechtigte Bildungs- und TeilhabepaketBildungs- und Teilhabepaket Hamburg, Info-Flyer Bildungs- und Teilhabepaket / Zugang alle Sprachen.

Alle nach dem Bildungs- und Teilhabepaket (BuT) anspruchsberechtigten Kinder erhalten 6 Wochen Ferienbetreuung pro Jahr kostenlos (gültig an Sommer 2017).

Wo melde ich mein Kind zur Ganztagsschule an?

Die Anmeldung zur Ganztagsbetreuung, sowie die Festsetzung von Gebühren, erfolgt in Ihrem Schulbüro. Anschließend werden Sie im GBS-Büro erwartet, wo Sie Ihren Betreuungsvertrag erhalten und alle Einzelheiten zu Ferientagen und Abholzeiten regeln.

Formulare und Anmeldung im Ganztag

Alle Formulare zur Anmeldung Ihres Kindes im Ganztag unserer Schule erhalten Sie hier: Anmeldeformulare und Informationen zur Ganztagsbetreuung Ihres Kindes. Bitte vereinbaren Sie gern Ihren persönlichen Wunschtermin zur Anmeldung Ihres Kindes und zur Klärung aller Fragen rund um die Betreuung für Ihr Kind Kontaktseite / Erreichbarkeit und Öffnungszeiten Schulbüro. Bitte bringen Sie alle erforderlichen Unterlagen (Gehaltsnachweise, Leistungsbescheide Berechtigte Bildungs- und Teilhabepaket) für die Anmeldung im Ganztag mit. Vielen Dank.

Wir freuen uns darauf, jedes Kind in seinen individuellen Bedürfnissen noch intensiver fördern und fordern zu können und es bis in seinen Sozialraum hinein, in seiner persönlichen Entfaltung begleiten und nach besten Kräften dabei unterstützen zu können.

Wir freuen uns darüber, berufstätige Eltern bei der Vereinbarkeit von Arbeit und Familie zu unterstützen und den Eltern, die Hilfe bei der Betreuung und Erziehung ihrer Kinder benötigen, noch enger zur Seite stehen zu können

Ihr GBS-Ansprechpartner in der Schule

Ihre Ansprechpartner vor Ort sind die GBS-Standortleitung Frau Ann-Kathrin Kaiser, Telefon: 040-284 76 634, Mobil: 0172 – 67 31 726, Email:  a-k.kaiser@margaretenhort.de,  Margaretenhort, Kinder- und Jugendhilfe gGmbH GBS-Büro.

Informationen zur Ganztagsbetreuung online kompakt:
Gebührenrechner Vorschule Ganztagsbetreuung
Gebührenrechner Ganztagsbetreuung
Anmeldeformulare und Informationen zur Ganztagsbetreuung Ihres Kindes
Berechtigte Bildungs- und Teilhabepaket
Bildungs- und Teilhabepaket Hamburg
Info-Flyer Bildungs- und Teilhabepaket / Zugang alle Sprachen