Anmeldung 1.Klasse

Anmeldung zur 1. Klasse

Der Anmeldezeitraum für das anstehende Schuljahr 2017/2018 beginnt mit dem 9. Januar 2017 und endet am 27. Januar 2017. Zum Besuch der ersten Klasse können alle Kinder angemeldet werden, die zischen dem 02.07.2010 und dem 01.07.2011  geboren wurden. Jede Schule nimmt Ihre Anmeldung entgegen und hilft Ihnen bei Fragen und allen erforderlichen Formalitäten. Der Einschulungstag der Erstklässler ist  der 5. September 2017.

Bitte bringen Sie zur Anmeldung Ihres Kindes folgende Unterlagen mit:

  • Einladungsschreiben
  • Anmeldeformblatt aus dem Einladungsschreiben (ausgefüllt)
  • Geburtsurkunde oder Geburtsschein Ihres Kindes
  • Ihren Personalausweis oder – falls Sie keine deutsche Staatsangehörigkeit haben – Ihren Pass oder Passersatz
  • Aktuelle MeldebestätigungBescheinigung über die letzte altersgemäße ärztliche Vorsorgeuntersuchung (gelbes Untersuchungsheft, U9)

Wenn vorhanden, so bringen Sie bitte gern zusätzlich den Entwicklungsbericht aus dem Kindergarten und/oder den Protokollbogen aus der Untersuchung Viereinhalbjähriger einer Hamburger Grundschule, sowie alle weiteren relevanten Berichte zum Entwicklungsstand Ihres Kindes zur zur Anmeldung mit. Herzlichen Dank.

© Clarissa Niel, Schule DempwolffstraßeBitte geben Sie Ihre Anmeldung bis zum 27.01.2017 an der Schule ihrer Wahl ab Suche nach der regional zuständigen Grundschule oder nach anderen Schulen im Umkreis Ihrer Wohnstraße   / Hamburgs Grundschulen und vereinbaren einen Termin zum persönlichen Kennenlernen. Bitte versehen Sie die Schulanmeldung Ihres Kindes zusätzlich vorsorglich mit Ihrem Zweit – und  dem Drittwunsch einer Schulwahl für Ihr Kind. Sollten alle Anmeldungen die Aufnahmekapazität für die Klasse 1 einer Schule übersteigen und Ihrem Erstwunsch nicht entsprochen werden, so können Ihre weiteren Schulwünsche berücksichtigt werden. Für jedes Kind wird versucht werden, den genannten Schulwünschen zu entsprechen. Die Schule benachrichtigt Sie rechtzeitig vor Beginn der Sommerferien, ob Ihr Kind aufgenommen werden kann und welche Schule es besuchen wird. Alle Einzelheiten zum Zeitpunkt und zum Ort der Einschulungsfeier Ihres Kindes, teilt Ihnen Ihre aufnehmende Schule mit.

Zum Schuleintritt in die 1. Klasse gehört neben der Anmeldung, auch der Besuch beim Schularzt. Hier findet die Schuleingangsuntersuchung für Ihr Kind statt. Ihre zuständige Schularztstelle ihrer können Sie hier finden: Meine Schularztstelle. Die zuständige Schularztstelle im Einzug der Schule Dempwolffstraße können Sie hier finden: Schularztstelle Schule Dempwolffstraße.  Bitte vereinbaren Sie parallel zur  Schulanmeldung ihres Kindes einen Termin beim Schularzt. Vielen Dank.

Sie haben sich für eine Anmeldung in die 1. Klasse in der Schule Dempwolffstraße entschieden?

  • Sie überlegen Ihr Kind vorzeitig einschulen zu lassen?
  • Sie denken darüber nach, Ihr Kind vom Schulbesuch zurückstellen zu lassen?

Bitte vereinbaren Sie unter der Telefonnummer 040 – 428 9608 0  einen Termin im Schulbüro zur Anmeldung Ihres Kindes Kontaktseite / Erreichbarkeit und ÖffnungszeitenSchulbüro und einem persönlichen  Kennenlernen mit Ihnen und ihr Kind. Gern beraten wir Sie bei Fragen und Ihren Überlegungen  zu Ihrem Kind.

Wir freuen uns auf Sie und Ihr Kind!

Das vormittägliche Schulangebot der Schule Dempwolffstraße umfasst während der Schulwochen fünf Zeitstunden und ist verlässlich Klasse 1 bis 4. Die Schule beginnt um 8.00 Uhr und endet in der Regel um 13.00 Uhr. Kinder mit geringeren Deutschkenntnissen und mit einem festgestellten besonderen Sprachförderbedarf, erhalten zusätzliche Förderung. 

Darüber hinaus kann jedes Kind an der kostenlosen Anschlussbetreuung Ganztagsbetreuung von 13.00 Uhr bis 16.00 Uhr und dem Mittagessen teilnehmen. Bitte beachten Sie, dass das Mittagessen, mit Ausnahme von Berechtigten nach dem Bildungs- und Teilhabepaket (Berechtigte Bildungs- und TeilhabepaketBildungs- und Teilhabepaket Hamburg, Info-Flyer Bildungs- und Teilhabepaket / Zugang alle Sprachen), kostenpflichtig ist.

Zusätzlich haben Sie auch die Möglichkeit Ihr Kind zu den Randzeiten von 6.00 Uhr bis 8.00 Uhr, von 16.00 bis 18.00 Uhr (Betreuungsangebot), sowie für bis zu Ferienbetreuung 11 Ferienwochen zzgl. einer Sockelwoche anzumelden . Bitte beachten Sie die entstehenden Kosten einer zusätzlichen  Betreuungsleistung für Ihr Kind Gebührenrechner Ganztagsbetreuung. Die Anmeldung zur Ganztagsbetreuung, sowie die Festsetzung von Gebühren, erfolgt in Ihrem Schulbüro. Bitte vereinbaren Sie dort gern Ihren persönlichen Wunschtermin zur Anmeldung Ihres Kindes und zur Klärung aller Fragen rund um die Betreuung Ihres Kindes. Bitte bringen Sie alle erforderlichen Unterlagen (Gehaltsnachweise, Leistungsbescheide Berechtigte Bildungs- und Teilhabepaket) für die Anmeldung im Ganztag mit. Vielen Dank. Kontaktseite / Erreichbarkeit und Öffnungszeiten Schulbüro.

Weitere Informationen zur Ganztagsbetreuung erhalten Sie hier:
Ganztagsbetreuung
Betreuungsangebot
Ferienbetreuung
Info-Flyer Gebühren im Hamburger Ganztag
Anmeldeformulare und Informationen zur Ganztagsbetreuung Ihres Kindes

Hamburgs Grundschulen